Leitbild

Leitbild der Heiniger Kabel AG

Ein Unternehmen tut im Endeffekt nichts anderes, als sich den wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Realitäten zu stellen bzw. sich diesen laufend anzupassen. Vor diesem Hintergrund ist unser tägliches Denken und Handeln in erster Linie auf die langfristige Lebensfähigkeit der Heiniger Kabel AG ausgerichtet. Damit bringen wir das Streben nach wirtschaftlichem Erfolg und unsere soziale Verantwortung in Einklang.

Dabei denken und handeln wir nach den folgenden Grundsätzen:

  • Wir begegnen unseren Kunden, Lieferanten und Mitbewerbern mit Respekt und Fairness. Über­haupt bekennen wir uns dazu, andere so zu behandeln, wie wir selbst behandelt werden wollen.
  • Wir setzen auf langfristige, nachhaltige und partnerschaftliche Beziehungen. Dabei sind wir ein ehrlicher, zuverlässiger und lösungsorientierter Partner. Kurzfristigem Denken und Handeln ist unserer Überzeugung nach grundsätzlich kein Erfolg beschieden.
  • Wir verstehen uns als Dienstleister, welcher dem Kunden in kompetenter Art und Weise moderne, innovative und qualitativ hochwertige Lösungen anbietet.
  • Die Qualität unserer Produkte ist entscheidend für unseren Erfolg. Wir setzen alles daran, diese im Rahmen der gesetzlichen Anforderungen und Normen zum bestmöglichen Preis- / Leistungs­verhältnis anzubieten.
  • Unsere Entscheidungen treffen wir rasch, klar, nachvollziehbar und mit angemessenem Pragmatismus.
  • Wir wollen als sympathisches, offenes Unternehmen wahrgenommen werden. Humor ist ein wichtiges Element in unserem Arbeitsalltag.
  • Unsere Mitarbeitenden sind unser grösstes Kapital. Deshalb fördern wir ein gutes Arbeitsklima, bilden unsere Mitarbeitenden aus bzw. weiter und ermutigen sie zu unternehmerischem Denken und Handeln.
  • Wir wissen, dass wir uns laufend verbessern müssen und setzen uns entsprechend ambi­tionierte Ziele. Die Unternehmensziele brechen wir auf persönliche Jahresziele für unsere Führungskräfte herunter und halten diese nach.
  • Unsere Ziele erreichen wir nur gemeinsam als Team und indem wir uns gegenseitig mit der angebrachten Wertschätzung begegnen. Das Wohl des gesamten Unternehmens ordnen wir jederzeit den Interessen des Einzelnen oder einer einzelnen Interessengruppe über.
  • Unserer ökologischen Verantwortung sind wir uns bewusst und handeln entsprechend.