Um Ihnen in unserem eShop den bestmöglichen Service zu gewährleisten verwenden wir Cookies. Erfahren Sie mehr über die Cookie-Nutzung

Duroflex 100 CY JZ 4x1.00/AWG18 PVC gr
Schleppketten-Kabel UL-Style 2587

Duroflex 100 CY JZ 4x1.00/AWG18 PVC gr
Schleppketten-Kabel UL-Style 2587

(Bilder können vom Originalprodukt abweichen)
Durchmesser
9.9 mm
Artikel Nr.
556152043

Bitte melden Sie sich an um den Warenkorb nutzen zu können und anschliessend Bestellungen abschliessen zu können.

Anmelden

Spezifikationen

  • Normung
    Approbationen

    UL, CSA

    Produkt ist konform zu

    EG Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU

    UL Style

    2587

    Geeignet für die Verlegung im Freien

    Nein

    Geeignet für die Verlegung ins Erdreich

    Nein

    Witterungsbeständigkeit

    Beschränkt, nicht UV-beständig

    Chemische Beständigkeit

    Beschränkt gegen Öl, Säuren und Basen

    Abrieb- und kerbfest

    Nein

    Mikroben-beständig

    Nein

  • Aufbaubeschreibung
    Leiteraufbau

    Kupferleiter blank, feinstdrähtig, nach VDE 0295 Kl.6

    Aderisolation

    PVC

    Verseilart

    Adern in konzentrischen Lagen verseilt

    Innenmantel

    PVC

    Abschirmung

    Kupfergeflecht verzinnt

    Bedeckung Kupfergeflecht

    ca. 80%

    Bandierung

    Vlies

    Aussenmantel

    PVC

    Mantelfarbe

    Grau

  • Mechanische Eigenschaften
    Kupfer Zahl

    65 kg/1000m

    Gewicht

    10 kg/100m

    Durchmesser

    9.9

    Geschwindigkeit

    180m/min

    Beschleunigung

    7m/sec2

  • Beschreibung
    Kurz-Beschreibung

    90°C 600 V-VW1-LL105935 CSA AWM I/II A/B-
    FT1

  • Elektrische Eigenschaften
    Leiteraufbau Kl.6

    56x0.148mm

    Leiterwiderstand Kl.5/Kl.6

    19.5Ohm/km

    Nennspannung U

    600V

    Prüfspannung

    2000V

  • Thermische Eigenschaften
    Max. Leitertemperatur nicht bewegt

    90°C

    Max. Leitertemperatur bewegt

    50°C

    Min. Umgebungstemperatur nicht bewegt

    -30°C

    Min. Umgebungstemperatur bewegt

    -5°C

  • Verwendungszweck
    Verwendungszweck

    Die hochflexible Steuerleitung ist für eine Verlegung in trockenen und feuchten Räumen, jedoch nicht im Freien geeignet. Einsatzbereit als Mess-, Anschluss- und Steuerleitung für Fertigungsstrassen, Anlagen- und Apparatenbau, Roboter- und
    Logistiksysteme, usw. Überall dort, wo dauernde Biege- sowie Zugbeanspruchungen erfordert werden. Die dichte Kupfer-
    geflechtsabschirmung schützt die Leitung vor elektromagnetischen Beeinflus-sungen und gewährleistet eine optimale Impulsübertragung.

Spezifikationen


Normung
Approbationen: UL, CSA
Produkt ist konform zu: EG Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU
UL Style: 2587
Geeignet für die Verlegung im Freien: Nein
Geeignet für die Verlegung ins Erdreich: Nein
Witterungsbeständigkeit: Beschränkt, nicht UV-beständig
Chemische Beständigkeit: Beschränkt gegen Öl, Säuren und Basen
Abrieb- und kerbfest: Nein
Mikroben-beständig: Nein

Aufbaubeschreibung
Leiteraufbau: Kupferleiter blank, feinstdrähtig, nach VDE 0295 Kl.6
Aderisolation: PVC
Verseilart: Adern in konzentrischen Lagen verseilt
Innenmantel: PVC
Abschirmung: Kupfergeflecht verzinnt
Bedeckung Kupfergeflecht: ca. 80%
Bandierung: Vlies
Aussenmantel: PVC
Mantelfarbe: Grau

Mechanische Eigenschaften
Kupfer Zahl: 65 kg/1000m
Gewicht: 10 kg/100m
Durchmesser: 9.9
Geschwindigkeit: 180m/min
Beschleunigung: 7m/sec2

Beschreibung
Kurz-Beschreibung: 90°C 600 V-VW1-LL105935 CSA AWM I/II A/B- FT1

Elektrische Eigenschaften
Leiteraufbau Kl.6: 56x0.148mm
Leiterwiderstand Kl.5/Kl.6: 19.5Ohm/km
Nennspannung U: 600V
Prüfspannung: 2000V

Thermische Eigenschaften
Max. Leitertemperatur nicht bewegt: 90°C
Max. Leitertemperatur bewegt: 50°C
Min. Umgebungstemperatur nicht bewegt: -30°C
Min. Umgebungstemperatur bewegt: -5°C

Verwendungszweck
Verwendungszweck: Die hochflexible Steuerleitung ist für eine Verlegung in trockenen und feuchten Räumen, jedoch nicht im Freien geeignet. Einsatzbereit als Mess-, Anschluss- und Steuerleitung für Fertigungsstrassen, Anlagen- und Apparatenbau, Roboter- und Logistiksysteme, usw. Überall dort, wo dauernde Biege- sowie Zugbeanspruchungen erfordert werden. Die dichte Kupfer- geflechtsabschirmung schützt die Leitung vor elektromagnetischen Beeinflus-sungen und gewährleistet eine optimale Impulsübertragung.
Sind Sie sich sicher?